Über Mich

Ich habe schon in frühester Kindheit die Weisheit meiner osteuropäischen Ahnfrauen kennengelernt. Meine Großtante Laura Henriette,

bei der ich aufwuchs, war hellsichtig und hellfühlig. Ich habe alles, was ich über diese Gabe weiß, von ihr gelernt. Aber vor allem lehrte sie mich die unbesiegbare Kraft und die Würde eines gütigen, mitfühlenden Herzens.

 

Mein Werdegang 

  • Diplom der Kulturwissenschaften an der Universität Leipzig
  • Leitung der Barockanlage Schloss Moritzburg & Fasanenschlösschen Moritzburg von 1990 bis 2018 

 

Master Teaching

  • 1992 bis 2008  Studium des speziell für Menschen der westlichen Welt entwickelten auf archaischem Schamanismus basierendem  – Human Holographics Programms – bei meinem Mentor Otto Richter (USA/D), Assistenz seit 2018 bei seinem aktuellen VOLT Programm für  Menschen der neuen Zeit.

Weitere Teachings durch:

  • 1992 Susun Weed (USA) – die weibliche Heilkraft
  • 2007/2008 Studienaufenthalt  zur Erforschung des Toltekischen Schamanismus in Armenteras  in den spanischen  Pyrenäen bei Don Agustin Orea
  • 2009/2010 Chief Dancing Thunder (USA, Blue Jay)
  • 2009/2010 Phillip Carr Gomm, Druide aus Schottland
  • 2010 Ausbildung zur Tierkommunikatorin bei Dr. Lysa Jean Farmer (USA)
  • seit 2010  Angaangaq Angakkorsuaq (Grönland) bis heute
  • 2016 Ausbildung im Bereich der Klangtherapie bei G. Apel

Eigene Teachings

  • seit 2014 Gruppenangebote freier Tanz ( 6 Rhythmen) und Meditation
  • 2018 Eröffnung des eigenen KlangAteliers „HerzKraft“ in Radebeul bei Dresden
  • seit 2020 Angebot eines Langzeitprogramms für Transformationsarbeit “ Herzkreis“  zur Entfaltung deines eigenen spirituellen Weges
  • seit 2020 Angebot von Einzelberatungen zur eigenen Transformationsarbeit und Seminarangebote